en-USde-DE

Publikationen

Hier finden Sie Veröffentlichungen von Verbandsmitgliedern bzw. an denen Mitglieder des Gender Diversity Fachverbands beteiligt sind.

30 Jahre feministische studien

Die "feministischen studien" haben im Juni 2013 ihr 30-jähriges Bestehen gefeiert und zu diesem Anlass ein Jubiläumsheft herausgebracht.
Dreißig Autorinnen antworten darin auf die Frage: "Was ist und wozu heute noch feministische Theorie?"
Verbandsmitglied Friederike Kuster ist Mit-Herausgeberin und Mit-Autorin.

Zur aktuellen Ausgabe

Raschke, Christian: Wenig sichtbar und nicht eingebettet - Warum Gender Mainstreaming kaum Wirkung erzielt. In: FrauenRat – Informationen für die Frau, Ausgabe: Männer-, Jungen- und Väterpolitik(en)  05 / 2012 S. 32 

Zu bestellen unter: http://www.frauenrat.de/deutsch/zeitschrift/zeitschriftdetails/browse/7/back/58/article/52012-close-up/Antidiskriminierung.html

 oder beim Autor

Good Practices in Gender Mainstreaming: 

„Gender Mainstreaming is a vast topic ...“ 

Anmerkungen zur Konferenz des European Institute for Gender Equality (EIGE) am 28. November 2011 in Brüssel.

Die Veröffentlichung der beiden Fachverbandsmitglieder Christian Raschke und Henning von Bargen finden Sie hier.

Diversity-Toolkit für Journalist_innen

Die European Broadcasting Union's Intercultural and Diversity Group (IDG), der Pari Niemann angehört, hat ein Diversity-Toolkit erstellt. Diese Publikation macht auf einseitige Berichterstattungen in den öffentlichen Medien aufmerksam und fordert einen Perspektivwechsel - insbesondere durch die Einbeziehung von VertreterInnen von Minderheitengruppen. Dies bezieht sich sowohl auf die Gestaltung von Radio- und Fernsehbeiträgen als auch auf die interne Struktur und Außendarstellung.

Der Fachverband GenderDiversity unterstützt mit der Herausgabe der deutschen Übersetzung des Diversity Toolkits für JournalistInnen diese Forderung und will dadurch zu mehr Vielfalt in den deutschen Medien beitragen.

Die deutsche Fassung des Toolkits:
Toolkit der Vielfalt (Diversity Toolkit). Handreichungen für Nachrichten- und Informationssendungen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen (pdf)

Das englische Original sowie die DVD, die nur in englischer Sprache vorliegt, ist über folgenden Link erhältlich:
http://www.ebu.ch/en/hr_training/training/journalism/pastactivities/2008_diversity_toolkit.php


Viel Spaß beim Lesen und Reflektieren!

Arbeitshilfe "Fortbildung - gleichstellungsorientiert" des BMFSFJ

erschienen Ende 2009 und hier als PDF-Datei abrufbar.

Die Veröffentlichung, an der unser Mitglied Ralf Lange mitgewirkt hat, stellt die Ergebnisse und Handlungsempfehlungen aus dem Modellprojekt "Gender-Qualifizierung für die Bildungsarbeit (GeQuaB)", gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung, dar. 

Copyright Gender Diversity 2017   |     |